Lexikon der feministischen Irrtümer

Politisch korrekte Vorurteile und männerfeindliche Mythen auf dem Prüfstand der Wissenschaft

von Arne Hoffmann

Schlagwort: Stalking

“Beim Stalking sind die Täter in der Regel Männer und die Opfer Frauen.”

DIE WAHRHEIT HINTER DEM BELIEBTEN IRRTUM: “In der Öffentlichkeit wird vornehmlich das Bild des weiblichen Stalkingopfers gezeigt, das einem beinahe übermächtigen und gewalttätigen Mann ausgeliefert ist”, berichten Elisabeth Rainer und Alfons Tescher in einem wissenschaftlichen Fachbuch zu diesem Thema. Diesem Klischee widerspricht jedoch das Ergebnis einer von Rainer und Tescher . . . Weiterlesen